terrasentica

Auszug aus Band 1.2 Sofienpavillon 1, BB. Kampfarenen, vielerorts genannt ‘terrasentica”. Großangelegte Trainingszentren, die überall wie Unkraut aus dem Boden sprießen, sich wie Brennesseln vermehren. Unaufhaltsam. Unsere neue Welt, die sich solide um uns herumwickelt, ausformt. Genau die Adresse, an die sich Stuttgart wendet, in persona Degenhardt vonStein, suchen sie neue Leute. Genau dahin führt er Mathias am nächsten Tag. Damit er künftig selbst eine Idee hat, benötigt er weitere Mitstreiter. Genauso verhält es sich künftig. Degen weiß es sicher. Mathias erahnt es bisher nur. Wie vieles, dass er in sich erwachen fühlt, aber noch nicht richtig zuordnen kann. Nun, seine beiden Begleiter wissen es sicher. Ihr inneres Wesen ist bereits seit Jahren auf Kurs gebracht. Wurde zumindest doch teilweise reaktiviert und funktioniert wie ein zuverlässiges Uhrwerk, nach dem andere ihre Zeitzonen ausrichten, es von weit außerhalb sorgsam beobachten. Nicht zuletzt von Shijtarrheim. Wo der aufmerksame Windgeist-Lemur Vielgesehen auch in solchen Momenten sorgsam drauf aufpasst, wo sein Herr und Meister Loki in tiefem Schlummer ruht oder tatsächlich mal Zeit findet, seinem geliebten Barkl eine kleinere oder auch größere Streicheleinheit zu gönnen. Oder sich um seinen Sohn Lokresh zu kümmern. Oder anderes Brisantes zu erledigen. Wie beispielsweise dem bedrohlich böse einwirkenden Aurawesen Zorngranden nachzuspüren und endlich doch noch rauszufinden, wie man die gut getarnte Wandelwelt Shijtarrheim davor wirksam beschützen kann?!- Solange das ungeklärt bleibt, kann er den gänzlich offen lebenden Midgards im Nachbarbezirk kaum Schützenstellung zuliefern, ihnen kaum beim Aufbau ihres künftigen Weltreichs behilflich sein…. Die Pforten auch weiterhin sicher kontrollieren zu können, geht nunmal vor. Greifen auf diese Pforten andere als Shijtarrheim zu, braucht Midgard den Weltenthron nicht mehr zu besetzen, dann ist es eh für alles zu spät…. Irgendwann in naher Zukunft werden sie genau das – sein direktes Einwirken – dringender denn je benötigen. Seine, Lokis, Unterstützung. All diese Kraft, die Shijtarrheim gebündelt für sie bereithält. Das spürt wiederum der Herrscher im Nachbarhafen genau und ist deshalb so fleißig bemüht, seine Müllhalde vor seiner Haustür bis dato aufgeräumt und sortiert zu kriegen…– Die Welt Midgards wird derweil – dank Vakudaglut und Mutter Erde – an den stärksten Knotenpunkten die elementarsten Streitkräfte auffinden können. Die Motiviertesten. Leute mit intensivsten Empfindungen für Veränderungen der Welt. So Degens bisherige Erfahrungen dazu. Die letzten fünf Jahre über beobachtet. Die stärksten Knotenpunkte sind: Schweinfurt • Augsburg • Winterthur, Zürich, Schweiz • Beauçeràt, Frankreich, zwischen Lunéville und Saint-Dié-des-Vosges • Braunshorn an der A61 | L218, Nähe Cochem…. Die letzten beiden im sogenannten Niemandsland. Fern von Wichtigkeit, industrieller Bedeutung oder Menschenansammlungen. Garnichts. Bis zum 12. April 1965 absolut tote Hose. Die Trainingshallen, Sportzentren und Ausbildungsplätze in beiden Fällen in jeweils einem Kuhdorf 1965 vollkommen überproportioniert aufgestellt. Seltsamerweise dennoch komplett überlaufen, von Scharen überrannt. Und das tagtäglich, seitdem (tja, uralte Magie – sollte man niemals unterschätzen!)…. Eine weitere Beobachtung Degens: Formst du für dich ein Pentagramm – in unserem Fall doch eher ein Drudenfuß – und setzt es mit den Spitzen genau auf diese fünf Knotenpunkte, liegt BB gemeinsam mit Stuttgart genau in seinem Zentrum. Verbindest du diese Punkte, formst den fünfzackigen Stern daraus, erhälst du eine Rahmenkonstruktion…. Nahe dieser Ränder findest du in den dort liegenden größeren Städten ebenso kampfkräftige, motivierte, friedlichgesonnene Mitstreiter für dein Projekt….


©xento-falkenbourg (xfwerk) – Jugendliche ab 16 / Erwachsene, 9 Bücher, je Band ca. 500 Seiten / Teilbände ca. 250 Seiten. Unsere Preise für unsere elektronischen-Bücher (PDF)  im Buchlayout (2seitig, DinA5) oder im Medienlayout (1seitig, DinA5), ideal auch für Handynutzung, vertreiben wir über unseren Büchermarkt  https://falkenbourg.de/shop/ und als Dropbox-Download-Link über Ebay https://www.ebay.de/usr/nostalgie1969 (7%-MwSt enthalten , Rechnungsstellung erfolgt per Email, bitte stellen Sie uns für die Abwicklung und den Abrechnungsprozess Ihre Adressdaten zur Verfügung. Vielen Dank.)  Kontakt: xento@falkenbourg.de – https://falkenbourg.de/
fantasywerkstatt-xento-falkenbourg-&-sohn-fürth (xfwerk)
Folgen Sie uns auf Facebook  https://www.facebook.com/sylvia.horski
https://www.facebook.com/Xento-falkenbourg-sohn-108208784180754
https://www.ebay.de/usr/nostalgie1969
http://www.horski.de
https://falkenbourg.de/produkt-kategorie/elektronisches-buch-pdf/

Wie Sterne in der Nacht Zaun
xfwerk 256px

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.