Sofienpavillon 1, BB

Fantasydrama Zeitgleise
Auf neuen und alten Gleisen, in einer vertrauten und doch fremden Zeit
Buch Haselnussgeist
aus der fantasywerkstatt xento falkenbourg & sohn fürth (xfwerk)


Verbundenheit durch Raum und Zeit.
Von der Melodie wahrer Freundschaft getragen.


Sofienpavillon 1, BB in 2 Teilbänden
Stefan vG identifiziert sich mit Han Solo aus StarWars und zieht los seinen Wookiee-Copiloten auf Erden zu finden. Er entdeckt Mathias beim Neuen Deutschen Heer in Herbornseelbach. Ein Yolliversohn, dessen Eltern Thantos, dem Vollstrecker, zum Opfer fielen. Der strenge Arm des schwarzen Lords noch immer fühlbar nach dem Sohn des Verräters ausgestreckt… Im Sternenpark Baden-Badens bricht mit Einzug der Drachenhufe, Weihnachten 1972, die Zeit der Drachenreiter an und Hauskommunist Sam steigt mit seinen Freunden als Erster mit in den Sattel. Mattis, ein junger Bijix, folgt zeitgerecht und mit Mathias sind auch bald die anderen wichtigen Mitstreiter gefunden. Im Winter 1977/78 geht es richtig los. Ein Tausendsassa von der Reeperbahn, Empfehlungen über Mme Larouge und reichlich Protegés vom gebrochenen Licht Major Bohlens aufgespürt, Susa Sandkorn, das Sandkorn im Getriebe der konservativen Zeit, Mathias Möchtegern-Ehefrau, sie alle definieren im Sofienpavillon ihren neuen Mittelpunkt und helfen damit der Zeit, sich weiterzudrehen. Das Ruderboot des Schicksals nimmt flugs den engagierten Juristen Jusche, den Königstiger, an Bord und seine rockende Nachtigall. Donna Marlòn vom Ostwind, ab nun die Kultband im Park. Minze, der große Sohn Degens, wird Mathias Stellvertreter, derweil die Russenburg Bambergs gegen Stefans Welt ihre Säbel zieht. Fürst vonKorben engagiert ein Killerkommando, während sich die Freunde im Frühjahr 1978 versuchen in Frankreich von ihrem ersten großen Schreckenslauf zu erholen. Der Schotte Ean Thomson mit seinem Geronimo wird zügig ins Sternenparkboot eingeladen, gleichsam Manuel, der Diener in Ausbildung des Alten Grafen und seine entrechteten Freunde. Brombeerbüsche im Park und begnadete Puppenspieler auf beiden Seiten…


In tiefer Liebe zu Wasser.
Vom Geist alter Erinnerung berührt.


Wie Sterne in der Nacht, so zahlreich, gestalten sich bald schon die Anhänger von Licht und Dunkelheit. Es gibt unglaublich viele und mancher bewirkt Entscheidendes für seine Welt. Selbstlos muss er aus dem Schatten ins Licht treten, Durchsetzungswille mitbringen und Zuversicht. Anderes regelt sich. Doch das Ende der Zeit ist längst beschlossen, seit 25000 Jahren den Zeres bekannt, den ersten Förderern der Mijnns, aus deren Reihen der neuzeitlich kultivierte Mensch hervortritt. Sie gestalten die Zeit selbst in den Anfängen, richten verschiedene Welten ein, gönnen Möglichkeiten sich frei zu äußern, andere halten sie ehern von dunkler Absicht ab, bis sie eines Tages selbst ihrem Ende zulaufen. Gowinnyjen mischen dominant mit, als sich der Mijnn Stück um Stück kultiviert. Fehlerbeladen ist auch er, doch der Ursprung setzt auf ihn…

Leseprobe zum reinklicken und durchblättern….
Zeitgleise-1.6.1-Sofienpavillon-1-BB-xfw1.Auflage-B-LP

Leseprobe bei BoD.de: Sofienpavillon 1, BB (Teil 1) — bis Seite 20

Zeitgleise-1.6.2-Sofienpavillon-1-BB-xfw1.Auflage-B-LP

Leseprobe bei BoD.de: Sofienpavillon 1, BB (Teil 2) — bis Seite 20


Serie Zeitgleise bei BoD.de / Twentysix.de

©xento-falkenbourg (xfwerk fürth). Alle Rechte vorbehalten.
BoD.de – Zeitgleise
Sofienpavillon 1, BB (Teil 1) — 12,49 €
370 Seiten-
BoD.de – Zeitgleise
Sofienpavillon 1, BB (Teil 2) — 12,49 €
370 Seiten
©xento-falkenbourg (xfwerk fürth)Alle Rechte vorbehalten.
ab 16 / je Teilband als Taschenbuch (13,5×21,5) ca. 340-400 Seiten
angenehm lesbares Schriftbild – vorlesbar über Reader-Funktion
Buch & eBookTaschenbuch und eBook (ePUB) bei BoD.de Norderstedt
PDF:  Buchlayout (2seitig) und Medienlayout (1seitig) bei uns im Falkenbourg-Shop 
Kontakt:  xento@falkenbourg.de  (xfwerk, fürth)

15 Kommentare

  1. auch diese beiden zugehörigen Bände finde ich hochinteressant
    allerdings hoffe ich auf baldige 3. Auflagen. bei dieser bisherigen Schulbuchfassung (nur größentechnisch) tue ich mich schwer, an den Roman zu glauben, den ich grad lese
    psychologische Einflüsse sind nun mal etwas, das man niemals ganz abstreifen oder gar ausschließen kann. unterschwellig bohrt es trotzdem noch nach
    so wie ich bei den bei den ersten Bänden rausgefunden habe, ergibt sich aus dieser 3. Auflage ja nicht nur ein verbessertes Schriftbild
    da wird ja von allen Seiten nochmals nachgebessert und ergänzt. spätestens das dürfte dann sehr interessant werden
    ich warte es einfach mal ab

  2. ……….. ich kann´s nicht wirklich sagen, was genau nun mein Buchfavorit ist. Also entscheide ich mich für die goldene Mitte…. Jedes dieser 3 Anfangs-Bände hat einen gänzlich anderen Schwerpunkt und klebt in allen 3 Fällen “gülden” an meinem Bildschirm fest. Denn Digitales kann man nur recht “schwer” in Gewicht bemessen…… Also bewerten wir es nach Klebrigkeit? Kriegt man´s wieder los oder öffnet es sich praktisch schon ganz von alleine, so bald man den Rechner hochfährt?! …… War jedenfalls meine Erfahrung mit den 3 guten Stücken…… Jetzt harre ich der Dinge, wann´s endlich weitergeht und überlege schon, ob ich alles samt in der 2. Runde durcharbeiten sollte. Diesmal ordentlich konzentriert und deutlich entspannter, dass ich auch alles schön im Kopf drin behalte und nicht vor lauter Spannung alles nur gierig inhaliere……………………..

  3. Ja? Wo fange ich an? Schwierig. Das Buch startet mit einem Märchen, dann folgt eine Geburt, zum einen ein Junge, zum anderen eine neue Welt. Und dann läufts über in Besonderheiten ohne Ende und dann findet unser Stefan seinen Copilot und Dynamik kennt keine Grenzen mehr. Schon zuvor bringt Mattis Spannung rein…… Ach! Es gibt so viel zu sagen: Lesen! Ist alles, was zählt. Viel Spass dabei!

  4. magische, unbezwingbare Tierwesen, bitterböse, grimmige Meuchelmörder-Butler, tote alte Gruftel und eiskalte Schrecken dazu und vermissen tun wir auch schon die ersten……. und dann springen wir kurz in die Zukunft vor und lassen den Eifelturm einstürzen, während genau dieser Thema in Band 3 ist…… Ja wie denn nun?????????

  5. habs über facebook gefunden, ein wenig reingelesen, dann die Leseprobe geholt und weils so toll war das Buch sofort gekauft, um festzustellen, dass ich das erste erstmal holen muss

    bisher super

  6. witzig, traurig, dubios: Ein Karussell der Gefühle……………..
    Finde ich persönlich sehr interessant, also kann ich nur weiter empfehlen

  7. I believe that is one of the such a lot significant info for
    me. And i am happy studying your article. But should statement on some common things, The website taste is wonderful, the articles is in point
    of fact nice : D. Excellent job, cheers

  8. Having read this I believed it was really enlightening.
    I appreciate you finding the time and energy
    to put this content together. I once again find myself spending a significant amount of time both reading and leaving
    comments. But so what, it was still worthwhile!

  9. If some one wishes expert view regarding blogging afterward i propose him/her to pay a visit this weblog, Keep up the pleasant job.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.