Poetische Weltsicht

Auszug aus (1.1) Symphonien in blau.  Beide könnte man bestens als musisch begabte Lyriker umschreiben. Im traditionellen Gesang und der Folklore genauso zuhause wie in der Poesie. Die Gedichte von Sergei Alexandrowitsch Jessenin verschlingen sie leidenschaftlich. Er gilt als einer der größten russischen Lyriker, nicht nur für die heutige Zeit betrachtet, sondern für alle Zeiten der Lyrik aus diesem Land gesehen…. Geboren 1895 in Konstantinowo im Gouvernement Rjasan in Russland, sucht er 1925 in Leningrad den Freitod.– Unbändiger Lebenshunger verbunden mit poetischer Weltsicht mit doppelbödigen bildhaft-expressiven, suggestiven Elementen in einer klar formulierten Sprache, zeichnet seine Werke aus. Das Gesagte bleibt zeitlos gültig und trifft den empfindsamen Leser in seiner Erlebnistiefe mitten ins Herz….   

©xento-falkenbourg (xfwerk) – Jugendliche ab 16 / Erwachsene, 9 Bücher, je Band ca. 500 Seiten / Teilbände ca. 250 Seiten. Unsere Preise für unsere elektronischen-Bücher (PDF)  im Buchlayout (2seitig, DinA5) oder im Medienlayout (1seitig, DinA5), ideal auch für Handynutzung, vertreiben wir über unseren Büchermarkt  https://falkenbourg.de/shop/ und als Dropbox-Download-Link über Ebay https://www.ebay.de/usr/nostalgie1969 (7%-MwSt enthalten , Rechnungsstellung erfolgt per Email, bitte stellen Sie uns für die Abwicklung und den Abrechnungsprozess Ihre Adressdaten zur Verfügung. Vielen Dank.)  Kontakt: xento@falkenbourg.de – https://falkenbourg.de/
fantasywerkstatt-xento-falkenbourg-&-sohn-fürth (xfwerk)
Folgen Sie uns auf Facebook  https://www.facebook.com/sylvia.horski
https://www.facebook.com/Xento-falkenbourg-sohn-108208784180754
https://www.ebay.de/usr/nostalgie1969
http://www.horski.de
https://falkenbourg.de/produkt-kategorie/elektronisches-buch-pdf/

5 Kommentare

  1. an Märchenonkel: welche meinst du im Speziellen?
    sind ja ordentlich viel alleine im ersten Buch eingebunden
    und die Andrea-Bex soll selbst als Figur im Buch auftauchen….. also hat der Xento wohl literatische Jugendsünden von sich mit verarbeitet
    ein Lebenswerk somit, dieses Buch

    nochmal zu meiner Frage zurück an Märchenonkel: Wenn du den Sergei Alexandrowitsch Jessenin meinst, ja, da stimme ich dir zu. der ist sehr ansprechend
    aber das gleiche behaupte ich auch von Goethe oder diesem Gerrit Engelke (1890-1918), “Hannoveraner Arbeiterdichter, gefördert von Richard Dehmel. Gefallen im Ersten Weltkrieg” und auch darüber, wie der Xento immer zu allem und jedem fleißig recherchiert……

  2. I just couldn’t leave your site prior to suggesting that I really enjoyed the standard info an individual supply
    for your visitors? Is gonna be back steadily in order to check
    up on new posts

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.