Gesichertes Erbe

Der Alte Graf vanGeußen hat verfügt, dass sein Sohn Stefan, geboren am 12.04.1965, an seinem achtzehnten Geburtstag Haus und Hof erben wird.- Robert (der Butler) hat dafür gesorgt, dass das Ganze notariell abgesichert ist und schon im Vorfeld die Hälfte des Anwesens – von der Pforte aus gesehen die rechte Seite incl. entsprechender rechten Schlosshälfte – dem Sohn ab Geburt gehört. Das Ganze genauso abgesichert seitens der Gesetze.— Außerdem hat er dafür gesorgt – auch ein Wunsch Syranahs dass Graf Wilhelm vanGeußen ganz offiziell und notariell beglaubigt, Stefan vanGeußen, geboren am 12.04.1965, als seinen rechtmäßig geborenen Sohn und Erben anerkennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.