Brüder im Denken und Fühlen

Zeitgleise – Die urbane Fantasy-Serie aus Deutschland.

»Zeitgleise, ein Fantasy-Drama. Zeitgleise, auf neuen und auf alten Gleisen, in einer vertrauten und doch fremden Zeit« von xento falkenbourg & sohn erzählt von den Zeres, vom AUK der Asen Jahrtausende vor dem Heute und vom Wirken uralter Magie bis rein in die jüngsten Tage. Es erzählt vom Ende der Eiszeit, wie die Welt der Zeres zusammenbricht und wie Düsterwinde und Eiswolken sich in Folge zu Göttern über die Mijnns erheben, aus denen sich die Menschheit Stück um Stück kultiviert. Wie im Zwanzigsten Jahrhundert die Tage immer finsterer werden, bald schon gefühlt gar kein Licht mehr durchdringen will. Aber dann wird der geweissagte Frövjed entsendet und der Überlebenswille und der verbundene Kampfgeist erstarkt von neu. So stark, wie noch niemals angefühlt. Der König der letzten Tage muss nun noch gefunden werden und die Streitmacht der Krieger des Lichts formiert…


Stenka Biedermann
Teil 1 12,49 €
346 Seiten, ISBN 9783754339640, Taschenbuch, Verlag BoD.de


Stenka Biedermann (Teil1), Buch Haselnussgeist

Auf der Suche nach dem nächsten Abzweig.
Denn der Weg ist schmal.

Buch+Ebook hell - Stenka Biedermann 1

Auszug aus Stenka Biedermann. Bereits Madame Larouge im Stuttgarter Edelpuff betrachtete Sam mit seinem roten Schal als ihren Liebling und Schützling und richtete ein sorgsames Auge auf ihn und Stefan tut es gleichsam umsichtig. Dass keiner an seinen Sam rankommen möge. Schon deshalb nimmt er noch im Dezember 1972 erneut Kontakt zum Oberstaatsanwalt Baden-Badens auf, Ulf Mattes. Denn genau diese Seite der Jurisdiktion muss er auf seiner Seite der großen Tafel sicher wissen, wenn er Freunde wie Sam vor irgendwem und irgendwas schützen möchte. Und das will er. Denn Sams Gedankengut könnte genauso gut seinem eigenen Kopf entsprungen sein. Sie sind Brüder im Denken und Fühlen und genauso auch im Träumen von einer besseren Welt. Und Ulf Mattes, der im Übrigen genauso karmesinrote Locken am Kopf trägt, nur seine weniger prachtvoll, sogar ziemlich dürftig ausgefallen, er ist insgesamt doch eher vergleichbar mit einer Vogelscheuche denn mit einem schönen Mann, schließt sich in diesem Punkt genauso leidenschaftlich mit an, betrachtet stets alle engeren Freunde Stefans als seine Schützlinge und fördert Stefan worin auch immer er kann. Natürlich etwas verdeckter aus dem Hintergrund, sonst hätte schon Stefans Vater, der Alte Graf, mit seinem enormen Einfluss dafür gesorgt, dass er von seinem hohen Stuhl zügig wieder runterrutscht. So erkennt der Alte Graf nur einen Förderer seines Sohnes auf Seiten der Gesetze und das betrachtet er wohlwollend. Denn sein Sohn soll ein nochmals mächtigerer vanGeußen werden als er selbst. So fühlt er es in seiner stolzen Brust, wenn er sieht, wie sein Junge alleine nur reiten kann! Was er an der Börse alles selbsttätig hinkriegt, wie schnell er seine sumpfig-morastige Wiese im Park in einen wahrhaft einmaligen Garten umformen konnte. Von natürlichen Waldungen umsäumt, mit Plätscherbach und kleinem See. Sogar einen eindrucksvollen Kletterfelsen stellt er sich mittenrein, der vollkommen natürlich wirkt. Genauso überzeugend echt wie das rotbraune Gestein des Battertfelsens weiter oben am Nachbarberg. Er musste nachlesen, wie es sich nennt: Porphyr-Konglomerat. Entstand im jüngeren Erdaltertum vor circa 265 Millionen Jahren. Er konnte bis heute nicht rausfinden, wie Stefan das hinbekam. Aber er weiß sicher, dass Stefan im Detail erklären könnte wie genau dieses Porphyr-Konglomerat beschaffen ist. Wie er eben alles erklären kann – wohl detailliert und begründet – was er tut. Er weiß, dass Robert ihm half, wie in den Anfängen bei allem. Dann übernahm Stefan eigenmächtig und alles wurde nochmals hundertmal prachtvoller. Robert verfügt über reichlich technische Raffinesse und Brillanz. Aber epochal eindrucksvoll komponieren, wie gar ein Bach, Beethoven oder Schubert, das kann dann doch nur wiederum sein Sohn Stefan… Alles im Sternenpark ist so gesehen harmonisch konzipiert und dass es naturidentisch ist, kann man genauso wenig übersehen, wie dass ein Schöngeist das Ruder in der Hand hält. Dieses Zusammenspiel aus Arrangement und Natürlichkeit, das sein Sohn beherrscht wie kein anderer, bewundert der Alte Graf über allen Maßen…

Beiträge::
Er kennt sie! Ihre Supergeheim-Pforte!
Das Bündnis von Hektor und Achilles
Kleineggen, gleich nebenan
Gästebucheintrag
Drachenhufe auf der Koppel, 05/78
Der Sternenpark
Königstreue Marxisten! Ist doch mal was!
Brüder im Denken und Fühlen
Raum und Fläche für Familie & Co.
Das Schlosstor zu Rastatt öffnet nicht
Die Eisenlegion – Schweizer Mezzanotte
Die Allianz gegen den Thron
Sein Anteil am Nettovermögen des Landes
Skat versus Schafkopf
*terrasentica* – Kampfarenen
Wirtschaftsimperium vGAG
UniCampus Bruchgraben
Im verzauberten Wald
Die Kweijds
Der Junge mit dem Narbengesicht
Gowinnyjen, gegenextrem, unmäßig
Überbleibsel der Zereswelt
Der Teddybär eines jeden
Ein klein wenig Respekt vor dem Unbekannten
Vielbunter Besuch
Der ortsansässige Klabautermann
AΩ-Mythologen immer mysteriöser!
Ist somit alles kein großes Ding!?
Almenko an ihrer Seite
Gesichertes Erbe
Die lodernde Flamme des Drachenhufs
Vreemarr, stolze Königin im Eis
Beiträge – Kommentare – Auszüge
Hintergrund::
Fantasy-DramaDer ParkNDHWandelweltenWaldborkenEislebenNNShijtarrheimWeltenbund*terrasentica* KampfarenenFigurenFraktionendeus pacisGoldener TurmRussenburgGrünes TalVilla GrauDie GürtlerDie SulfierGrauer PaktEisenlegionAΩ-MythologieEckpfeilerVermächtnis der ZeresHelheimWesenburgSchattenburgVreemarrHadesthronGestern im EisIm Hier und JetztAlltag heute


Leseproben zum Reinklicken und Durchblättern | Zoomen: STRG + MouseScroll

Ein neuer Stern erstrahlt am Firmament.
Erzählt von Hoffnung und Zuversicht.

Zeitgeise-1.3.2-Simplizismus-xfw1.Auflage-B-LP


©xento-falkenbourg xfwerk fürth. Alle Rechte vorbehalten.
ab 16 / je Teilband als Taschenbuch (13,5×21,5) ca. 320-400 Seiten
digitale Medien sind über Reader-Funktionvia via App vorlesbar, am PC | Tablet | Smartphone
Printmedien: Taschenbuch eBook (ePUB)BoD.de Norderstedt
PdfBook:  Buchlayout zweiseitig | Medienlayout einseitigPreisvorteil xfwerk fürth
eBook:  eBook (ePUB)Preisvorteil xfwerk fürth
Kontakt:  xento@falkenbourg.de  xfwerk, fürth


* * * Neue eBooks * * *

* * * PdfBooks im Angebot * * *